• crux 2016
  • belua
  • lupi
  • apus
  • bubalus
bewege die maus über das bild für eine
detailansicht

belua

Genauso neu wie die Belua-Serie ist auch das Fahrgefühl.

Durch die mittlere Breite von nur 87 mm lässt sich der Belua sehr einfach und mit geringem Kraftaufwand auf der Piste fahren, während der breite Tip von 131 mm für ausreichenden Auftrieb im Gelände sorgt.

Die relativ kleinen Radien von 14 – 16 Metern machen den Belua zu einem beliebten Allrounder, ideal für Carver die gerne ins Freeriding einsteigen wollen.

Natürlich kann sich der Belua von allen Seiten sehen lassen. Unten, gesinterte Graphitbeläge, die über alle Schneearten perfekt gleiten und oben, ästhetische Holzoptik mit echter Kirsche als Oberfläche. Dazwischen garantieren das quadraxiale Glasgelege mit Carbon-Kevlar-Power-Stringers und ein spezieller Kern aus zwei Holzarten starke Leistung, ganz gleich in welchem Terrain du unterwegs bist.

Terrain: 50% piste, 50% powder

Auflage: nur 90 Ski
 


construction

TRUE WOOD TOPSHEET
SIDEWALL SANDWICH
QUADRAXIAL STRAIGHT FIBERGLASS
CARBON-KEVLAR-POWER STRINGERS
MASSIVE DOUBLE WOOD CORE
SINTERED GRAPHITE BASE
DESIGN BY Björn Schwefer

beluaspecifications

  • NOSE_ROCKER
    ALL MOUNTAIN, taper 161, 171, 181, flex 5
    599,- EUR
  • Länge
  • Eff. Kante
  • Radius
  • Nose Breite
  • Mitte
  • Tail Breite
  • Setback
  • Gewicht
  • 161
  • 1380
  • 14
  • 131
  • 87
  • 116
  • 80
  • 1,6

directional
nose_rocker

  • 171
  • 1480
  • 16
  • 131
  • 87
  • 116
  • 80
  • 1,8

directional
nose_rocker

  • 181
  • 1580
  • 18
  • 131
  • 87
  • 116
  • 80
  • 1,9

directional
nose_rocker